Was gibt es zum Feierabend besseres als ein kühles Getränk? Dieser alkoholfreie Caipirinha mit Erdbeeren ist die perfekte Erfrischung und kommt ganz ohne Alkohol aus. Und eine Vitaminspritze gibt es inklusive.

Für unseren alkoholfreien Caipirinha mit Erdbeeren brauchst du auch frische Minze. Da du aber nur drei Stiele verwenden wirst, fragst du dich vielleicht: Wie halte ich die restliche Minze frisch? Dafür gibt es einen ganz simplen Trick. Lege einfach eine Tupperdose mit einem nassen Küchentuch aus, dann gib die Minze dazu. Anschließend gibst du noch ein klatschnasses Tuch darauf und stellst die Dose in den Kühlschrank. Jetzt bleiben deine Kräuter garantiert drei Tage frisch.

Und wie ist das mit anderen Lebensmitteln? Wir verraten dir, wie lange welche Produkte im Gefrierfach frisch bleiben. Oder willst du die Minze doch lieber direkt weiter verwerten? Dann probiere doch mal unsere kalte Gurkensuppe mit Minze, die ist auch super für heiße Sommertage!

Weitere leichte Rezepte für heiße Sommertage, haben wir hier für dich parat:

Eistee mal anders: Alkoholfreier Caipirinha mit Erdbeeren

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 15 min Ruhezeit 15 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Sommer

Beschreibung

Erdbeeren gehören zum Sommer dazu. Caipirinha aber irgendwie auch! Deshalb kommt hier eine wunderbar erfrischende Kombi aus beidem: komplett ohne Alkohol!

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst den Früchtetee mit heißem Wasser aufgießen und für etwa drei Minuten ziehen lassen. Anschließend mit Rohrohrzucker nach Bedarf abschmecken und auskühlen lassen.

  2. Nun erst die Erdbeeren vierteln und die Gurke in feine Scheiben schneiden. Dann die Limette vierteln und die Minze klein zupfen.

  3. Nun alle frischen Zutaten in eine große Karaffe geben und mit dem abgekühlten Tee aufgießen. In kleinen Gläsern mit Eiswürfeln servieren und erfrischen.

Markiert: