Bihunsuppe – der indonesische Klassiker für zu Hause

Bihunsuppe, oder Bihun Sup Ayam, ist perfekt für alle Suppenkasper. Leicht scharf, süß-sauer und kräftigend, die perfekte Hühnersuppe.

Bihunsuppe Bihun Sup Ayam in Suppenteller auf Holztisch. Blüten und Schalen mit Deko im Hintergrund.
Bihunsuppe, oder Bigun Sup Ayam, ist eine indonesische und malaysische, leicht scharfe und süß-saure Hühnersuppe. Perfekt für alle Suppenkasper. © Getty Images / Asahi Idamanto

Erinnerung an dunkle Zeiten: Ich hatte keine Kohle, keine Zeit zum Studieren (obwohl ich studierte) und mehr Lust am Essen als am Kochen. Also ging ich zu Aldi zum Einkaufen ohne Plan, wie ich meine letzten fünf Tacken für fast eine Woche am sinnvollsten investieren sollte. Neben billigen Keksen und Apfelsaft blieb mein Wagen lange leer, bis ich an ein Regal kam. Restefressen-Regal kann man es nennen. Hier lagerten die fehlgeleiteten Aktionen des Konzerns, Einzelstücke aus dem kulinarischen Niemandsland und hier sollte mit eine große Dose ins Auge fallen. Bihunsuppe! Ich hatte keine Ahnung, was das war, aber das letzte Preisschild über zwei bis drei weiteren sagte 50 Cent. Ein No Brainer. Ich kaufte gleich zwei und machte mir mein Abendessen. Und, wer erräts? Es war widerlich. Deswegen rette ich hier und heute die Ehre der indonesischen Hühnersuppe, der Legende höchstselbst. Die kräftigende, leicht scharfe, süß-saure und vor allem würzige Bihunsuppe in lecker! Ach so… das Gericht heißt eigentlich in Malaysia und Indonesien Bihun Sup Ayam. Soviel zu Übersetzungen von Nationalgerichten…

Die besten Suppen weltweit!

Wir sammeln, wie du sicher weißt, Rezepte aus der ganzen Welt. Und weil wir alle Suppenkasper sind, wie du hier im Beitrag der Redaktion nachlesen kannst, macht das flüssige Glück in der Schüssel da keine Ausnahme. Eine kleine Auswahl gefällig?

Bock auf asiatische Küche bekommen? Dann lohnt sich ein Blick in unsere Asia-Abteilung. Die Landesküchen findest du dort natürlich auch separat. Doch Achtung: In Indonesien wird scharf gewürzt, wie unser Rezept für Mee Goreng Memek beweist. Welche Chili du am besten nimmst für welche Schärfe im Gericht, erklären wir dir natürlich mit Freude. Und wenn du mehr Suppen kochen musst, weil Suppen einfach rocken, schau dich in unserer Suppenküche um.

Peace!

Bihunsuppe – der indonesische Klassiker für zu Hause

Schwierigkeit: Mittelschwer Zubereitungszeit 1 Stunde Gesamtzeit 1 hr Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Bihun-Suppe aus Indonesien ist vermutlich die spektakulärste Hühnersuppe der Welt.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Mu-Err-Pilze etwa 15 Minuten einweichen und dann in Streifen schneiden. Ebenso die Champignons, Karotte und Paprika in feine Streifen schneiden. Lauch in etwa 3cm lange Stücke und die Hühnerbrust in feine Würfel schneiden.

  2. Die Glasnudeln in eine tiefe Schale geben und etwa drei- viermal durchschneiden. Hühnerbrühe zum Kochen bringen und die Hühnerbrust 2 Minuten mit kochen, dann die Hitze auf klein stellen. Gemüse und Pilze hinzugeben und die anderen nach und nach in die Brühe rühren. Alles etwa 5-6 Minuten köcheln.

  3. Glasnudeln nach Packungsbeilage garen und in die tiefe Suppenteller verteilen. Mit der Suppe auffüllen und frischem Koriander bestreuen. Sambal Oelek und Fischsauce zum Würzen auf den Tisch stellen.