Deftiges Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse und Speck

Mit diesem herzhaften Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse und Speck stärkst du dich für die kalten Tage!

Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse und geröstetem Speck, serviert in einer klassischen Auflaufform auf einem Gitter.
Mit diesem vollmundigen und wärmenden Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse vertreibst du den Winterblues! © StockFood / TT News Agency / TT News Agency

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und der Winterblues legt sich langsam über unsere Gemüter. Dagegen haben wir ein Heilmittel: Unser wärmendes und würziges Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse!

Nutze noch die Ausläufer der Saison und genieße den herrlich saftigen und erdigen Geschmack vom Blumenkohl. Der ist ein regionaler Klassiker der sogenannten Hausmannskost und macht sich super in wärmenden und sättigenden Gerichten. Wenn du Heißhunger bekommst, haben wir neben dem Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse noch einige weitere, deftige Gerichte auf Lager:

Da duftet’s aus dem Ofen: Unser Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse

Ofengerichte machen sich in der kalten Jahreszeit super, wenn die Motivation, lange am Herd zu stehen, mit den schwindenden Sonnenstrahlen sinkt. Stattdessen werden bei Aufläufen und Gratins einfach nur Gemüse und weitere Zutaten in der Form geschichtet oder gestapelt und mit cremigen Saucen übergossen. Finde auf unserer entsprechenden Themenseite eine Vielzahl weiterer Rezepte, mit denen du den Winter genussvoll erleben kannst.

Bei der Wahl des richtigen Käses dafür kannst du dich an unsere Tipps für den perfekten Käse zum Überbacken halten. Damit zauberst du die besten Krusten, die meisten Käsefäden und den ultimativen Geschmack in deinem Blumenkohlauflauf. Während der dann im Ofen leise vor sich hin blubbert und brutzelt, kannst du die Füße hochlegen, kurz ausspannen und den Duft genießen, der sich nach und nach in deinem Zuhause ausbreitet. Einfach herrlich!

Deftiges Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse und Speck

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 15 min Zubereitungszeit 35 min Gesamtzeit 50 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Herbst

Beschreibung

Ab in den Ofen mit diesem köstlichen Blumenkohlgratin mit Blauschimmelkäse für ein genussvolles Abendessen! 

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und waschen. Dabei auch die Blätter waschen und kleiner schneiden. Den Salbei waschen und kleinschneiden.

  2. Blumenkohlröschen in wenig kochendem Salzwasser mit dem Zitronensaft zugedeckt circa 10 Minuten garen, dabei nach circa sieben Minuten die Blätter dazugeben.

  3. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den abgetropften Blumenkohl und die Blätter in einer Auflaufform verteilen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. 

  4. Den Käse und den Salbei über den Blumenkohl streuen und dann mit dem Speck belegen. Im Ofen 20 Minuten goldbraun überbacken.