Brokkolisteak mit Olivenöl und Pinienkernen

Steak mal anders! Unser Brokkolisteak verführt deine Sinne, denn es ist gesund und trotzdem so lecker. Hier erfahren, wie es geht.

Brokkolisteak mit Pinienkernen auf einem hölzernen Tablett.
Bewusst genießen: Unser Brokkolisteak ist vegan und richtig lecker. © Getty Images / LauriPatterson

So ein zartes Steak kann wirklich lecker sein. Frisch aus der Pfanne und mit grobem Salz und Pfeffer gewürzt riecht es einfach so gut, sieht toll aus und schmeckt nahezu perfekt. Es muss aber nicht immer Fleisch sein! Auch aus Gemüse lassen sich wunderbare Steaks zubereiten. Glaubst du nicht? Na, dann pass mal auf: Unser Brokkolisteak mit Olivenöl und Pinienkernen schmeckt nicht nur gut, es kommt sogar mit einer extra Portion an Vitaminen.

Wir leben ja nach dem Motto: Eat your veggies! Auch, wenn wir gerne mal ein Stückchen Fleisch, vieeele Kohlenhydrate oder den ein oder anderen Tropfen Alkohol zu uns nehmen, wissen wir, dass zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung Gemüse und Obst einfach dazugehören. Als Kind hat man sich immer vor dem gesunden Durcheinander gesträubt – heute wissen wir, dass man unzählige superleckere Gerichte nur mit Gemüse zaubern kann. Dabei sind der Vielfalt nur wenige Grenzen gesetzt. Vom Gemüseburger, bis hin zu Gemüsenudeln, alles geht! Unser Brokkolisteak beweist es.

Unsere persönlichen Favoriten, wenn es um gesunde Köstlichkeiten geht, haben wir dir hier einmal aufgelistet. Die Gerichte könnten unterschiedlicher nicht sein… Probiere sie aus und überzeuge dich selbst.

Eine ausgewogene Ernährung scheint auf den ersten Blick gar nicht so einfach zu sein. Es gilt: Du kannst alles essen, aber in Maßen, nicht in Massen. Sicher ist dir auch schon mal der Begriff „Clean Eating“ über den Weg gelaufen. Wir erklären dir, was du beim sogenannten sauberen Essen beachten musst.

Jetzt ran an den Kochlöffel. Unser Brokkolisteak ist es wirklich wert, versprochen! Guten Appetit und GaLiGrü!

Brokkolisteak mit Olivenöl und Pinienkernen

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 15 min Zubereitungszeit 10 min Ruhezeit 60 min Gesamtzeit 1 hr 25 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Steak mal anders! Unser Brokkolisteak verführt deine Sinne, denn es ist gesund und trotzdem so lecker. Hier erfahren, wie es geht.

Zutaten

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Brokkoli waschen und mit einem scharfen Messer in vier Scheiben schneiden. Dabei den Brokkoli ganz lassen, also nicht den Strunk oder die Röschen abschneiden. 

  2. Das Olivenöl, die Sojasauce, den Agavendicksaft und das Paprikapulver in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Scheiben damit einpinseln und etwa eine Stunde ziehen lassen. 

  3. Nach der Ziehzeit den Brokkoli nun in einer geölten Pfanne beidseitig etwa drei bis vier Minuten braten bis die gewünschte Bissfestigkeit erreicht ist. In einer weiteren kleinen Pfanne die Pinienkerne ohne Öl anrösten.

  4. Brokkoli aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen. Mit den Pinienkernen garnieren und anschließend noch mit Salz und Pfeffer würzen.