Verrückte Burgerkreationen sind wirklich ganz weit oben auf der Liste meiner liebsten Dinge. Noch weiter oben sind vielleicht nur super knusprige Pommes, aber gut, das ist ein anderes Thema. Zurück zum Burger. Es gibt so viele verschiedene Arten, Burger einmalig zuzubereiten, langweilige Burger sind für mich beinahe eine Beleidigung. Selbstverständlich lässt sich nichts gegen einfache Patties und leckere Soßen einwenden, doch ein wenig Liebe sollte schon zu schmecken sein. Wenn es dir genauso geht und du dir niemals zu schade bist, einmal etwas Neues auszuprobieren, sind diese saftigen Burger mit Sauerkirschen genau das Richtige für dich. Mit cremigem Käse und süß-sauren Kirschen wird ein einfacher Burger zu einem kulinarischen Abenteuer.

Selbstverständlich sind das nicht die einzigen ausgefallenen Burger, die wir für dich vorbereitet haben. Wenn dir öfter einmal der Sinn nach leckeren Burgern steht, solltest du dir diese Leckereien auf keinen Fall entgehen lassen. Unsere liebsten Inspirationen:

In diesem Rezept peppen wir unseren Burger mit schwarzen Burgerbuns etwas auf. Selbstverständlich kannst du auch einfache Burgerbrötchen kaufen und diese verwenden. Wenn es dir der ausgefallene Anblick aber angetan hat, dann zeigen wir dir hier, wie du schwarze Burgerbuns selbst machen kannst. Damit wird wirklich jeder Burger ein ganz besonderer Blickfang.

Passend zu diesem Burger mit Sauerkirschen solltest du es nicht verpassen, auch noch einige leckere Beilagen zu servieren. Wenn dir nach Klassikern der Sinn steht, solltest du dir diese Rezepte für Pommes, Süßkartoffelpommes und Kroketten auf keinen Fall entgehen lassen.

Hast du bei diesen leckeren Inspirationen nun schon so richtig Hunger bekommen? Dann wird es höchste Zeit, in die Küche zu stürmen und dich an deine geliebten Burger zu machen. Los geht es mit deinen Burgern mit Sauerkirschen!

Saftige Burger mit Sauerkirschen

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 30 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Kennst du schon diese Burger mit Sauerkirschen? Wenn nicht, wird es nun höchste Zeit, sie auszuprobieren!

Zutaten

Für die Kirschen:

Für die Burger:

Zubereitung

Die Kirschen vorbereiten:

  1. Zunächst die Kirschen abtropfen lassen. Die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Den Knoblauch schälen und pressen.

  2. Kirschen, Chili und Knoblauch mit dem Olivenöl in einen kleinen Topf geben und scharf anbraten. Leicht salzen und mit Rotwein abgießen. 5-10 Minuten einköcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen.

Die Burger zubereiten:

  1. Das Rindfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in 4 Patties formen. Bratfett in einer hohen Pfanne erhitzen und die Patties darin von beiden Seiten ausbraten.

  2. Währenddessen die Burgerbrötchen warm halten. Die Burgerbuns halbieren und mit Aoili bestreichen. Nun jeweils zwei Scheiben Käse auf die Burgerpatties legen und in der Pfanne leicht anschmelzen lassen.

  3. Die Burgerpatties mit Käse auf die Burgerbrötchen geben und dann großzügig die Kirschen darüber verteilen. Sofort servieren und genießen!