Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung in fruchtiger Tomatensauce

Easy Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung und Bärlauch in fruchtiger Tomatensauce musst du mal probieren. Für alle Fans der überbackenen Pasta und des frühlingshaften Bärlauchs.

Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung und Bärlauch in fruchtiger Tomatensauce auf dunklem Untergrund mit Bärlauchgarnitur. Aufnahme aus der Vogelperspektive.
Cannelloni al forno mal anders? Dann gönn dir diese Cannelloni mit extra cremiger Kalb-Ricotta-Füllung, Bärlauch und fruchtiger Tomatensauce. Der absolute Pasta-Hammer! © iStock / GettyImagesPlus / Secha6271

Nach langem Überlegen, was wir an diesem Sonntag Besonderes kochen sollten, kamen wir irgendwie darauf, dass wir einfach immer Pasta essen können. Aber dieses Mal durfte es ein wenig mehr sein als eine schnelle Bolognese oder Spaghetti mit Sauce X/Y. Lasagne hatten wir auch erst, dann fiel es mir wieder ein. Es gibt doch noch Cannelloni! Also habe ich ein bisschen getüftelt und ein Rezept gebastelt, dass es schnell weit oben auf die Beliebtheitsskala gebracht hat. Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung in einer fruchtigen Tomatensauce. Klingt komplizierter, als es ist. Versprochen. Ein besonderer Kniff ist der frische Bärlauch, der mit in die Füllung kommt. Ein echtes Saison-Highlight.

Mit Bärlauch geht immer!

Solange die kurze Bärlauch-Saison dauert, soll man die Zeit nutzen, um möglichst viele funky Rezepte mit dem genialen Lauchgemüse zu verspeisen. Neben unseren Cannelloni bieten sich natürlich viele weitere Rezepte an. Kleine Auswahl gefällig?

Wenn du auch mal wieder Bock auf Pasta hast, schau in unserer Pasta-Küche vorbei. Sollte dich dein Foodie-Geist mal wieder treiben, mach deinen Nudelteig doch einfach mal selbst. Bessere Pasta kannst du nicht kaufen. Wenn du kein Fan von Kalbfleisch bist, koche einfach eine Bolognese und fülle deine Cannelloni damit. Käse drüber und ab in den Ofen ist immer die Lösung… für alle Probleme.

Peace!

Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung in fruchtiger Tomatensauce

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 25 min Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 55 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Easy Cannelloni mit cremiger Kalb-Ricotta-Füllung und Bärlauch in fruchtiger Tomatensauce musst du mal probieren. Für alle Fans der überbackenen Pasta und des frühlingshaften Bärlauchs.

Zutaten

Zubereitung

  1. Für die Füllung Kalbshack und Ricotta verrühren. Bärlauch waschen und hacken. Zusammen mit Pfeffer, Salz, Olivenöl, Muskatnuss und dem Ei in die Masse rühren.

  2. Die Cannelloni aus der Packung nehmen. In einer großen Schüssel die übrigen Zutaten zu einer Tomatensauce verrühren. Cannelloni einzeln mit der Masse füllen. Einen Teil der Sauce in eine große Auflaufform geben. Die gefüllten Nudeln einzeln nebeneinander in die Sauce legen. Mit dem Rest der Sauce übergießen.

  3. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Cannelloni für 25 Minuten schmoren. Nun den Mozzarella über die Cannelloni verteilen. Temperatur auf 200 Grad stellen und für weitere 10-15 Minuten im Ofen lassen, bis die Cannelloni gar und der Mozzarella leicht gebräunt ist.