Morgendlicher Joghurt neu erfunden: Fruchtiges Soja-Frühstück

Unser fruchtiges Soja-Frühstück schiebt deine Laune morgens gehörig an. Geht fix, ist gesund und schmeckt lecker. Was willst du mehr?

Unser fruchtiges Soja-Frühstück steht angerichtet in einer Schüssel auf dem Tisch.
Unser fruchtiges Soja-Frühstück ist dein perfekter Kickstarter in den Tag! © EAT CLUB/Isabell Triemer

Wenn es dir an innovativen und gesunden Frühstücks-Ideen mangelt, haben wir hier etwas für dich: unser fruchtiges Soja-Frühstück. Sojaflocken und Leinsamen bieten deinem Körper wichtige Nährstoffe und regen gleich morgens die Verdauung an. Dazu gibt es mit Erdbeeren frische Früchte und mit Aprikosen leckeres Trockenobst. Griechischer Joghurt für die Cremigkeit dazu und schon ist unser Soja-Frühstück verzehrfertig. Eine wirklich abwechslungsreiche Mahlzeit. Du wirst sie lieben!

Weitere süße Frühstücks-Ideen haben wir hier für dich zusammengetragen:

Falls du ein Müsli-Liebhaber sein solltest, bisher aber immer nur auf gekauftes gesetzt hast und es gerne selbst zusammenstellen würdest, lies doch mal hier nach, wie einfach du dein Müsli selbst machen kannst. Am Wochenende bleibt meist mehr Zeit für ein ausgiebiges Frühstück. Wenn es bei dir etwas üppiger zugehen soll, probiere unbedingt unsere Pfannkuchentorte mit Blaubeercreme oder auch die glutenfreien Kokos-Pancakes.

Morgendlicher Joghurt neu erfunden: Fruchtiges Soja-Frühstück

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 15 min Gesamtzeit 15 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Unser fruchtiges Soja-Frühstück schiebt deine Laune morgens gehörig an. Geht fix, ist gesund und schmeckt lecker. Was willst du mehr?

Zutaten

Zubereitung

  1. Sojaflocken mit Leinsamen und Vanille-Sojadrink 10 Minuten quellen lassen.

  2. Softaprikosen klein schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und mit der Gabel grob zerdrücken. Alles in einer Schüssel mit Joghurt mischen. Sesamsaat in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, darüberstreuen. Guten Appetit!

Markiert: