Gemüsepfanne mit Couscous: Herrlich leicht und lecker

Eine Pfanne mit Couscous und Gemüse
pinit

Du suchst nach einem köstlichen Gericht, das schnell und einfach in der Zubereitung ist? Dann bist du hier genau richtig. Unsere Gemüsepfanne mit Couscous ist ein absolutes Geschmackserlebnis. Neben den gesunden Zutaten macht es lange satt und gibt dir Energie für neue Aufgaben.

Tipp: Sei kreativ und bereichere diese Gemüsepfanne mit Couscous zusätzlich mit deinem Lieblingsgemüse – es wird mit Sicherheit hervorragend schmecken!

Ein leichtes Gemüsesüppchen gefällig? Dann probiere unbedingt unsere pikante Gemüsesuppe mit Chili und Mais. Das spanische Gericht ist richtig hot!

Gemüsepfanne mit Couscous: Herrlich leicht und lecker

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Mit diesem Rezept kannst du ein einfaches und schnelles Gericht zaubern. Überzeuge dich selbst von diesem Geschmackserlebnis.

Zutaten

Anleitung

  1. Als Erstes setzt du 250 ml gesalzenes Wasser zum Kochen an. Dann nimmst du den Topf von der heißen Herdplatte und rührst den Couscous unter. Den Couscous abgedeckt circa fünf Minuten quellen lassen.

  2. Als Nächstes schälst du die Möhre und schneidest sie in Scheiben. Dann putzt du den Rosenkohl, die Champignons und die Lauchzwiebel. Du viertelst die Champignons und schneidest die Lauchzwiebel in feine Ringe. Die Lauchzwiebelringe legst du beiseite. 

  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Rosenkohl und die Pilze darin von allen Seiten anbraten und mit Zitronensaft ablöschen. Den Gemüsefond hinzugeben und das Gemüse fünf bis sieben Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Zwischendurch probieren, ob der Rosenkohl gar ist. Dann die Crème fraîche vorsichtig unterrühren.

  4. Nun hebst du den gegarten Couscous unter das Gemüse, richtest alles auf einem schönen Teller an und streust die Lauchzwiebelringe darüber. Fertig ist die leckere und gesunde Mahlzeit.

Markiert: