Green Soda Float zum baldigen St. Patrick’s Day

Mit dem Green Soda Float feiern wir standesgemäß den St. Patrick’s Day. Dessert, Cocktail und auch noch grün… genius!

St. Patrick's Day Green Soda Float im Glas mit Strohhalm auf grauer Platte. Daneben Löffel mit Holzgriff. Links Eislöffel und ein weiteres Glas angedeutet. Frontalaufnahme.
Zum St. Patrick's Day servieren wir dir einen Dessert-Drink. Den wunderschönen Green Soda Float. © iStock / GettyImagesPlus / bhofack2

Kobolde verstecken ihr Gold am Ende eines Regenbogens, und die enden alle in der Nähe von Dublin. Foodies verstecken am Ende des Menüs immer ein Dessert. Und weil wir Irland lieben, die wunderschöne grüne Insel voller Pubs mit Ale und Whisky, feiern wir natürlich den Nationalfeiertag der Iren mit. Den St. Patrick’s Day. Neben allerlei Köstlichkeiten darf eines nicht fehlen. Drinks… ähm Desserts. Ähm Moment! Es geht auch beides! Hier ist das Ende des Regenbogens: der Green Soda Float. Grüner, süßer Apfelsirup trifft irischen Cider. Und was wäre ein Float ohne die obligatorische Kugel Vanille-Eis.

St. Patrick’s Day? Feiere ich auch mit… was gibt’s zu essen?

Wie schon den Superbowl nehmen wir EAT CLUBer auch den St. Patrick’s Day sehr ernst. Also kulinarisch… aber auch so. Deswegen servieren wir standesgemäß jede Menge irische oder irisch inspirierte Gerichte, die du mit dir, Kobolden, Feen und Freunden unbedingt nachkochen solltest. Bis zum 17. März wirst du täglich neue Rezepte finden wie diese hier:

Heute feiern wir schonmal vor mit dem Green Soda Float. Man muss ja zumindest einmal solche Gänge vorbereiten, um sicherzugehen, dass die auch schmecken. Mit unseren Food-News halten wir dich immer auf dem Laufenden. Thematisch optimierte 87000-Gänge-Menüs wirst du dort immer wieder finden. Drinks findest du wie immer an unserer Cocktail-Bar. Happy St. Patricks Day!

Peace

Green Soda Float zum baldigen St. Patrick’s Day

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 8 min Gesamtzeit 8 Min.
Portionen: 1
Beste Saison: Frühling

Beschreibung

Mit dem Green Soda Float feiern wir standesgemäß den St. Patrick's Day. Dessert, Cocktail und auch noch grün... genius!

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Sahne steif schlagen. Eine Kugel Vanilleeis in ein hohes Glas geben. Das grüne Apfelsirup esslöffelweise auf das Eis tropfen und langsam mit dem Cider auffüllen. Mit Schlagsahne garnieren. Wer mag, grüne Zuckerkugeln als Dekoration verteilen.  

Gespeichert unter