Italienischer Zucchini-Auflauf mit Parmesan

Zucchini Auflauf mit Tomate in einer hellen Auflaufform mit Parmesan überbacken auf einem dunklen Tisch mit Sonne von hinten
pinit

Das herzhafte Gerichte aus dem Ofen nicht immer gleich schwer im Magen liegen müssen, beweist unser italienischer Zucchini-Auflauf mit Parmesan. Obwohl er wunderbar deftig schmeckt, ist dieser Auflauf super leicht und sogar gesund! Der Parmesan verleiht die wunderbare Würze und entführt dich geschmacklich direkt in den Urlaub. Perfekt für den schnellen Hunger oder auch als Beilage zu einem saftigen Stück Fleisch. Klassischer Parmesan ist wegen des tierischen Labs übrigens leider meist nicht vegetarisch. Natürlich kannst du dieses Rezept für italienische Zucchini-Auflauf aber trotzdem in einer Veggie-Version zubereiten, indem du den Käse durch eine Variante mit mikrobiellem Lab (z.B. Emmentaler) austauschst. Auch veganer Parmesan eignet sich wunderbar. Auch diese Ofengerichte sind schnell gemacht:

Du möchtest auf deiner kulinarischen Reise erstmal bei deinem Zwischenstopp in Italien bleiben? Dann solltest du auf jeden Fall auch unsere pinke Pizza mit Feta und Oliven ausprobieren. Als passendes Getränk servierst du am besten deinen selbstgemachten Limoncello, mit dem du alle vom Hocker hauen wirst.

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 15 min Zubereitungszeit 15 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Du hast heute keine Lust ewig am Herd zu stehen, möchtest aber trotzdem ein deftiges und gleichzeitig gesundes Essen? Dann haben wir mit unserem italienischen Zucchini-Auflauf genau das Richtige für dich!

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (180 Grad Umluft) vorheizen. Knoblauch und Schalotten schälen und hacken. Tomaten und Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Schalotten kurz anschwitzen, Zucchini hinzugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann mit dem Balsamico ablöschen. 

  2. Tomaten und gebratene Zucchini in einer Auflaufform schichten und mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Ofen für 10 bis 15 Minuten garen, danach kurz abkühlen lassen und mit frischem Basilikum garniert servieren .