Kartoffelauflauf mit Speck und Pilzen

Eine weiße Auflaufform Kartoffelauflauf mit Speck und Pilzen in der Draufsicht, außerdem ein Teller mit Besteck sowie ein Stück Käse und eine Reibe.
pinit

Hand aufs Herz: Bist du auch so ein großer Kartoffelfan wie wir? Die Knollen sind so schön vielseitig, lassen sich immer wieder neu entdecken und anders zubereiten, können aber auch jedes Mal in klassischen Kombis überzeugen. So wie in Form eines Kartoffelauflaufs mit Speck und Pilzen, der in jedem Fall als Comfort Food taugt. Wenn du mehr so zum visuellen Typ gehörst, dann darfst du dich über folgendes Video freuen, in dem wir dir Schritt für Schritt zeigen, wie du den Auflauf zubereitest:

Kartoffeln sind einfach unschlagbar, das sollte dir spätestens nach dem Blick ins Video klar geworden sein. Falls du noch nicht ganz überzeugt bist, helfen sicherlich folgende Ideen:

In unserem Kochbuch der Woche „Kartoffelküche“ findest du außerdem jede Menge Inspiration und Fun Facts zum Erdapfel. Aber auch hier auf EAT CLUB gibt’s neben Kartoffelauflauf mit Speck und Pilzen weitere Kartoffelgerichte. Schau einfach in unserer Rezeptsuche vorbei. Falls du darüber hinaus ein bisschen Küchenwissen zur Knolle sammeln möchtest, empfehlen wir dir unsere Kochschule. Wir verraten dir zum Beispiel Tipps für die perfekten Bratkartoffeln oder finden heraus, ob man keimende Kartoffeln noch essen kann.

Kartoffelauflauf mit Speck und Pilzen

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 25 min Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 55 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Heute auf der Mattscheibe: Kartoffelauflauf mit Speck und Champignons, den wir dir Schritt für Schritt im Video vorkochen.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden (5 mm Dicke). Zwiebeln ebenfalls schälen und hacken. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

  2. Die Speckwürfel in einer Pfanne anbraten. Anschließend Zwiebeln und Pilze zugeben und einige Minuten rösten. Milch und Sahne dazu gießen und alles salzen und pfeffern. Als letztes die Kartoffel zufügen und den Pfanneninhalt 10 Minuten köcheln lassen.

  3. Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eine Auflaufform einfetten und den Inhalt der Pfanne hineingeben. Mit Käse bestreuen und die Form für 30 Minuten in den Ofen schieben. Nun noch mit Dill bestreuen und servieren.