Mediterrane Kartoffeln: Grüße vom Mittelmeer

Ein Hauch Mittelmeer in der heimischen Küche: Unsere mediterranen Kartoffeln werden in der Pfanne angeröstet zusammen mit aromatischen Tomaten und duftendem Salbei. 

Mediterrane Kartoffeln in einer Pfanne auf einem lila Küchentuch auf einem Küchentuch
Bei unseren mediterranen Kartoffeln handelt es sich nicht nur um ein unglaublich simples, aber leckeres Rezept – es ist auch noch blitzschnell zubereitet. © EAT CLUB/Isabell Triemer

Manchmal ist weniger mehr. Wir vom EAT CLUB sind oft Verfechter*innen von simplem Genuss. Gerade dann, wenn wir auf Energiesparmodus sind und den Finger nur ungern krümmen. Zum Glück gibt es da unsere mediterranen Kartoffeln, die mit wenigen Zutaten zu etwas Hervorragendem werden. Aromatische Cherrytomaten und duftender Salbei verleihen den Kartoffeln ihren mediterranen Touch. Dazu noch eine Prise grobes Meersalz und fertig sind sie. Eignet sich wunderbar auch als Beilage, schmeckt aber auch als eigenes Gericht.

Nun also ab in die Küche, um unsere mediterranen Kartoffeln nachzumachen – aber stopp, keimen deine Kartoffeln etwa bereits? Bevor du jetzt vor Ratlosigkeit die Hände über den Kopf zusammenschlägst, verraten wir dir nur zu gerne, ob man keimende Kartoffeln noch essen kann.

Kartoffeln sind einfach ein facettenreicher Dauerbrenner und gern gesehener Gast auf dem Esstisch. Wenn auch du von der Knolle nicht genug bekommen kannst und stets auf der Suche nach weiteren genialen Rezepten wie unseren mediterranen Kartoffeln bist, dann solltest du hier mal vorbeischauen:

Das Schöne an unseren mediterranen Kartoffeln ist, dass sie in unter 30 Minuten zubereitet sind. Simpler und schneller Genuss – was will man mehr? Vielleicht noch mehr Blitzrezepte? Kein Problem: Unsere Baked Beans-Pfanne mit Salsiccia besticht ebenso mit Geschmack und Schnelligkeit. Wenn’s etwas saisonaler sein darf, dann passt zur aktuellen Spargelsaison hervorragend unsere feine Pasta mit zarten Erbsen und Spargel. Und für alle, die Lust auf einen Klassiker haben: Mit unserem herzhaften Nudelsalat mit Schinken seid ihr bestens aufgehoben. Viel Spaß beim Nachmachen!

Mediterrane Kartoffeln: Grüße vom Mittelmeer

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 25 min Gesamtzeit 25 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Bei unseren mediterranen Kartoffeln handelt es sich nicht nur um ein unglaublich simples, aber leckeres Rezept – es ist auch noch blitzschnell zubereitet.

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in schmale Spalten schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Salbeiblätter hacken.

  2. Kartoffeln in einer beschichteten Pfanne mit heißem Olivenöl bei mittlerer Hitze 12 Minuten braten. Tomaten und Salbei zugeben. Mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen. 5 Minuten weiterbraten, bis die Kartoffeln gar sind. Warm servieren, wobei sie auch lauwarm hervorragend schmecken.