Was gibt es Schöneres, als nach einem heißen Tag einen erfrischenden, fruchtigen Drink zu schlürfen? Einer unserer Favoriten dabei: diese himmlische Pfirsichbowle.

Und besonders praktisch: Du kannst das unten genannte Rezept ganz nach deinen individuellen Vorlieben abwandeln. Statt der Pfirsiche kannst du zum Beispiel auch Dosenmandarinen, Wassermelone oder auch Aprikosen als fruchtige Grundlage wählen. Beachte dabei nur, dass die Obstmenge nicht über 1 kg liegen sollte.

Falls es denn gern noch mehr köstliche Bowlen sein dürfen, haben wir hier noch eine kleine, erlesene Auswahl für dich zusammengestellt:

Du magst es lieber cremig? Dann wirf unbedingt auch einen Blick in unser Video – du wirst es sicher nicht bereuen:

[kaltura-widget uiconfid=“23465249″ entryid=“0_mrrqvb5p“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“true“ isplaylist=““ /]

Du bist ein Fan köstlicher Drinks? Dann wirf gerne auch einen Blick in unseren Ratgeber und erfahre, welches Cocktail-Zubehör in deiner Hausbar nicht fehlen darf.

Fruchtige Pfirsichbowle für heiße Sommernächte

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 20 min Gesamtzeit 20 Min. Portionen: 12 Beste Saison: Sommer

Beschreibung

Heute gibt's Erfrischung der fruchtigen Art: himmlische Pfirsichbowle. Ganz einfach gemacht und ein echter Genuss.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst die Pfirsiche abwaschen, aufschneiden, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Einige davon für die spätere Deko zur Seite legen.

  2. Pfirsiche in eine große Bowle-Schüssel füllen und Likör, Zucker, Pfirsich- und Zitronensaft dazukippen. Das Ganze vorsichtig mit einem Kochlöffel verrühren. Ein paar Minzeblätter dazugeben und den Rest für die Dekoration aufheben.

  3. Bowle mit Frischhaltefolie abdecken und für etwa sechs Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

  4. Kurz vor dem Servieren dann Wein und Sekt aufgießen und die Eiswürfel hineingeben. Gläser  mit Pfirsichspalten und Minzblättern dekorieren – und schon kann angestoßen werden. Prost!

Markiert: