Aus dem Ofen duftet es nach saftiger Tomate, zartschmelzendem Mozzarella und frischem Basilikum. Und schon ist unser Pizza-Toast fertig! Die einfachen Dinge sind ja meist die besten. Genau das trifft auf unseren Pizza-Toast zu, denn dafür bedarf es nicht vieler Zutaten und die Zubereitungsschritte sind ebenfalls ein Kinderspiel. Noch nicht überzeugt? Dann schau dir unser Video an, in dem wir dir schrittweise erklären, wie dein Pizza-Toast gelingt:

[kaltura-widget uiconfid=“23465249″ entryid=“0_x92ejl5o“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“true“ isplaylist=““ /]

Wir lieben nicht nur den Pizza-Toast, sondern auch Filme sowie Serien mit deren ganz spezifischen Rezepten. In unserer Rubrik Fernseh-Cooking findest du daher immer wieder neue Interpretationen sowie beliebte Klassiker aus der Welt des TVs und Kinos.

Natürlich haben wir auch Rezepte für dich, die nicht aus Filmen und Serien entspringe, trotzdem aber verdammt lecker sind. Beispielsweise Flammkuchen mit Räucherlachs oder Eggnog. Wie du die beiden Winter-Spezialitäten in allerbester Manier zubereitest, hat Food-Stylist und Blogger Fabian Dietrich EAT CLUB-Redakteur Robin Schmidt im Video gezeigt:

[kaltura-widget uiconfid=“23465249″ entryid=“0_yvjk1msy“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“true“ isplaylist=““ /]
Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 15 min Gesamtzeit 15 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Das Beste kann so easy sein: Unser Pizza-Toast schmeckt aromatisch und rustikal. Erfahre im Video, wie einfach du ihn zubereiten kannst.

Zutaten

Zubereitung

  1. Toastscheiben in einer Pfanne ohne Öl  für 1-2 Minuten leicht rösten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Toast darauf geben.

  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig anbraten, dann mit Tomaten ablöschen. Tomatenmark, etwas Salz und Pfeffer unterrühren und etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

  3. Inzwischen Oliven in Ringe schneiden. Tomaten waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.

  4. Toastscheiben mit der Tomatensauce bestreichen, mit Tomaten und Oliven belegen und dann Mozzarella darauf geben. Pizza-Toast im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad; Gas: Stufe 3) für etwa 10–15 Minuten überbacken.

  5. Währenddessen Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Fertige Toasts damit garniert servieren.

Markiert: