Fruchtiger Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango

In knapp zwei Monaten ist Sommeranfang! Wir können es kaum noch abwarten und fangen jetzt schon an, in sommerlichen Gerichten zu schwelgen. Probiere unseren Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango und läute deinen persönlichen Sommeranfang ein!

Prasselkuchen auf einer Servierplatte und auf einem Teller. Außerdem blaue Blumen. Das Ganze auf einer lilafarbenen Tischdecke.
Lockerleicht und fruchtig: Unser Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango schmeckt groß und klein! © EAT CLUB / Isabell Triemer

Mit unserem heutigen Rezept läuten wir den Sommer ein, denn wir haben keine Lust mehr auf kalte Temperaturen und Regen! Damit unser Gebäck das einzige ist, was jetzt noch auf die Erde prasselt, präsentieren wir dir unseren Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango.

Apropos Prasselkuchen.. was ist das überhaupt und woher kommt der Kuchen, der eigentlich ein normaler Streuselkuchen zu sein scheint? Ich hab mich durchs Internet gekämpft und kann dir genau diese Fragen jetzt beantworten. Also erstens: Beim Prasselkuchen handelt es sich um verschiedenartige Kuchen, die alle mit Blätterteig zubereitet und mit Fruchtigem, wie Konfitüren, gefüllt werden.

Zweitens: Seinen Ursprung hat der Prasselkuchen in der DDR, wo er zu Ostzeiten sogar eine Spezialität war. Und wie unterscheidet er sich nun zum klassischen Streuselkuchen? So viele Unterschiede gibt es gar nicht. Der wichtigste Gegensatz jedoch: Der Prasselkuchen geht um einiges schneller und braucht weniger Zutaten als der klassische Streuselkuchen. Er ist sozusagen die bessere Version seiner selbst. So auch unser Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango.

Wir finden ja mit einem leckeren Kuchen mit frischem Obst lässt sich der Sommer richtig gut einstimmen. So kannst du mit folgenden Rezepten ein bisschen nachhelfen und die warmen Temperaturen auf deinen Balkon, in deinen Garten oder in dein Wohnzimmer locken.

Lust auf mehr leckere sommerliche Kuchen-Ideen? Unser Möhren-Walnuss-Gugelhupf ist für jeden Anlass perfekt geeignet und mit unserer Himbeer-Schmand-Torte bleibt der Ofen heute aus, denn die geht ganz ohne backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren unseres leckeren Prasselkuchens mit Erdbeere und Mango! Lass es dir schmecken, du hast es dir verdient!

Fruchtiger Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 15 min Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 45 Min. Portionen: 15 Beste Saison: Sommer

Beschreibung

In knapp zwei Monaten ist Sommeranfang! Wir können es kaum noch abwarten und fangen jetzt schon an, in sommerlichen Rezepten zu schwelgen. Probiere unseren Prasselkuchen mit Erdbeere und Mango und läute deinen persönlichen Sommeranfang ein!

Zutaten

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Anschließend Mehl, Zucker und Salz für die Streusel mischen. Butter hinzufügen und gut verkneten. 

  2. Blätterteig mit Backpapier auf einem Backblech entrollen. Konfitüren jeweils glatt rühren und in Klecksen auf dem Teig verteilen. Vorsichtig etwas verstreichen, Streusel darauf verteilen.

  3. Im vorgeheizten Backofen 20–25 Minuten auf der unteren Schiene backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

Gespeichert unter