Rhabarber Pie mit Herzen

Du möchtest die Saison genießen? Dieses Rezept ist perfekt dafür! Unser Rhabarber Pie mit Herzen wartet nur darauf, von dir ausprobiert zu werden.

Ein Rhabarber Pie mit Herzen steht mit Puderzucker bestreut auf einer hellen Form. Aus der Teigdecke sind einige Herzen ausgeschnitten. Weitere rosa Herzen sind auf dem Pie verteilt.
Unser Rhabarber Pie mit Herzen ist ein ganz besonderer Frühlingsgenuss. Mit süßen Herzen holst du Frühlingsgefühle zu dir nach Hause! © EAT CLUB / Isabell Triemer

Die Saison hat schon wieder begonnen und das gibt uns endlich die Möglichkeit, all unsere geliebten Rezepte mit Rhabarber zu zaubern! Zwischen Kompott, Muffins und ausgefallenen Speisen ist da wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Manchmal geht aber nichts über einen Klassiker. Und was ist ein Klassiker, wenn nicht der geliebte Rhabarber Kuchen. Hier verraten wir dir, wie du einen ganz besonderen Rhabarber Pie mit Herzen selbst machen kannst. Sieht toll aus und schmeckt sogar noch besser!

Wir bekommen niemals genug von Rhabarber. Aus diesem Grund möchten wir diese Saison auch so genüsslich und vielseitig nutzen wie nur möglich. Dir geht es genauso? Dann bist du hier genau richtig! Koste unsere liebsten Rezepte mit leckerem Rhabarber:

Diese Leckereien sehen nicht nur fantastisch aus, sie schmecken auch noch absolut unglaublich. Worauf wartest du noch? Wenn du all unsere leckeren Rezepte mit Rhabarber ausprobieren möchtest, solltest du nun starten. Schließlich ist diese himmlische Saison nicht endlos.

Das waren natürlich nicht alle Kuchenrezepte, die wir für dich parat haben. Wenn du insgesamt gern backst und dabei niemals auf neue Kreationen verzichten willst, haben wir hier noch mehr für dich:

Passend zu einer leckeren Tasse Kaffee oder Tee sind diese einmaligen Kuchen einfach himmlisch. Lass dir unsere Leckereien auf keinen Fall entgehen.

Insider Fact Wusstest du eigentlich, dass es verschiedene Sorten Rhabarber gibt? Ganz bestimmt ist dir schon einmal aufgefallen, dass Rhabarberstangen auch verschiedene Farben aufweisen können. Das ist nicht immer nur Zufall! Die Farben der jeweiligen Sorten reichen von sattem rot bis hin zu hellem grün. Die beliebteste Sorte ist wohl der aus den Niederlanden stammende „Himbeer-Rhabarber“ oder auch „Erdbeer-Rhabarber“. Er ist nach den beiden leckeren Beeren benannt, weil seine Farbe von einem hellen rot bis hin zu einem intensiven rosa reicht.

War das vorerst genug der schmackhaften Inspirationen für dich? Dann starten wir nun mit deinem Rhabarber Pie mit Herzen! Guten Appetit.

Rhabarber Pie mit Herzen

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 60 min Ruhezeit 60 min Gesamtzeit 2 hrs Portionen: 11 Beste Saison: Frühling

Beschreibung

Du möchtest die Saison genießen? Dieses Rezept ist perfekt dafür! unser Rhabarber Pie mit Herzen wartet nur darauf, von dir ausprobiert zu werden.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst Mehl, Puderzucker und 1 Prise Salz mischen. 1 Ei und Butter in kleinen Stückchen hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig nun zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Währenddessen den Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Den Gelee glatt rühren, dann mit Rhabarber und 50 g der Mandeln verrühren. Ca. 2/3 Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig (ca. 40 x 18 cm) ausrollen. Eine gefettete Tarteform mit dem Teig auslegen und am Rand gut andrücken. Mit 50 g Mandeln bestreuen und Rhabarber darauf verteilen.

  3. Den restlichen Teig nun ebenfalls rechteckig ausrollen. Mehrere Herzen daraus ausstechen. Teigplatte vorsichtig auf den Rhabarber legen und an den Seiten andrücken. 1 Ei verquirlen, Teig damit bestreichen und ausgestochene Herzen darauflegen. Herzen anschließend ebenfalls mit Ei bestreichen. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf der unteren Schiene 20–25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  4. Puderzucker mit Milch glatt rühren und rosa einfärben. Tarte aus der Form lösen. Herzen mit dem Guss bestreichen und trocknen lassen. Guten Appetit!