Fruchtige Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus

Perfekt für den Morgen: Unsere Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus stärkt dich für den bevorstehenden Tag!

Fruchtige Rote Grütze in einer Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus, serviert auf einem Holzbrett auf blauem Untergrund.
Lust auf einen Wohlfühlmorgen? Probier' unsere Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus! © Getty Images / tenkende

Nichts geht über ein ausgewogenes und geschmackvolles Frühstück! Nimm‘ dir also deine Zeit am Morgen und gönn‘ dir diese einfache Rote-Grütze-Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus.

Ein schöner Nebeneffekt dieser Bowl ist, dass die Chia-Samen darin glutenfrei sind und du dadurch einen aufgeblähten und vollen Magen nach dem Frühstück vermeidest. Das und die Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe, machen die Chia-Samen zu einem wahren Superfood. Auf unserer entsprechenden Themenseite findest du noch einige weitere gesunde Power-Nahrungsmittel, die in deiner gesunden Ernährung nicht fehlen sollten.

Beste Zutaten für deine Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus

Die Zutaten für die einfache Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus kannst du übrigens auch selbst herstellen. Wenn du dich an unsere Anleitung zum Beeren einfrieren gehalten hast, kanns du deine eigene, selbst gemachte Grütze herstellen. So holst du dir den Spätsommer und den Wald auf deinen Frühstückstisch.

Und auch das Mandelmus lässt sich erstaunlich einfach selbst herstellen. Damit sparst du dir den teuren Einkauf und den Gang zum Supermarkt und genießt den vollmundig cremigen Geschmack der gesunden Nüsse. Wenn du auf Mandeln nicht so stehst, kannst du jede andere Nuss dafür verwenden und dich damit auch noch mit gesunden Fetten und Nährstoffen versorgen. Genial!

Gönn‘ dir davon so viel du magst – denn du kannst das Nussmus jederzeit mit ein paar Drehern von deinem Mixer, nachmachen. Verfeiner‘ damit zum Beispiel diese fruchtigen Frühstücksideen, mit denen du gestärkt und glücklich in deinen Tag startest:


Schon gewusst? Jeden Freitagmorgen versüßen wir dir dein Frühstück mit unserem EAT CLUB Newsletter. Melde dich an, falls du erstklassige Tipps und Tricks aus der Küche bekommen möchtest und immer auf der Suche nach neuen Food-Trends und kreativen Rezepten bist.

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 5 min Zubereitungszeit 5 min Ruhezeit 2 Stunde Gesamtzeit 2 hrs 10 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Unsere Bowl mit Chia-Pudding und Mandelmus überzeugt durch ihren wunderbaren Geschmack und die einfache Zubereitung. Überzeug' dich selbst! 

Zutaten

Zubereitung

  1. Für den Chiapudding die Samen mit der Milch und einer Prise Salz in einer Schale verquirlen und für fünf Minuten ruhen lassen. Danach erneut mit einem Schneebesen verquirlen, bis sich alle Klümpchen gelöst haben und so für mindestens zwei Stunden abgedeckt kalt stellen. 

  2. Die rote Grütze oder TK-Beeren in einem Topf langsam erwärmen und bei Bedarf mit einer Prise Speisestärke eindicken lassen. 

  3. Den gequollenen Chia-Pudding in einer großen Schale anrichten, mit der warmen Grütze garnieren und mit einem Esslöffel Mandelmus nappieren.