Klassiker in vegan: Spaghetti Bolognese mit Tofu-Hack

Spaghetti Bolognese mit Tofu-Hack in weißem Teller
pinit

Für diese Spaghetti Bolognese mit Tofu-Hack kombinierst du zwei Tofu-Sorten in einer fruchtigen Tomatensoße. Ansonsten bleibt alles wie immer – schmeckt aber vielleicht sogar noch ein bisschen besser.

Hast du dich schon immer gefragt, woraus Tofu eigentlich besteht? Viel ist in dem Ersatzprodukt nicht drin. Im Grunde besteht Naturtofu nur aus Sojabohnen und Wasser, bei bestimmten Sorten wie Räuchertofu werden auch noch Gewürze hinzugefügt. Alle Sorten aber stellen eine super Eiweißquelle für Vegetarier:innen und Veganer:innen dar.

Unsere Spaghetti Bolognese mit Tofu-Hack ist eine Abwandlung des italienischen Klassikers. Ein weiteres Traditionsgericht aus dem Süden ist dieser Caprese-Salat. Wenn du gerade Diät machst, können wir dir außerdem diese Suppe aus der Toskana empfehlen.

Schwierigkeit: Mittelschwer Zubereitungszeit 50 min Gesamtzeit 50 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Was gehört zu Spaghetti? Na klar, Bolognese. Mit dieser Variante kannst du auf Fleisch verzichten und kommst doch in den vollen Genuss.

Zutaten

Zubereitung

  1. Als Erstes die Zwiebel und den Knoblauch schälen, dann in kleine Würfel schneiden. Porree und Sellerie putzen, abspülen und ebenfalls würfeln. 

  2. Dann den Tofu klein bröseln. Die Petersilie abspülen und kleinhacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und darin die Tofubrösel, Zwiebel, Knoblauch und die Hälfte der Petersilie anbraten. Dann Paprikapulver und -mark hinzufügen.

  3. Nun das Gemüse mit in die Pfanne geben und kurz anschwitzen. Den Seidentofu hinzufügen und kurz stocken lassen. Mit gestückelten Tomaten und 100 ml Wasser ablöschen. 

  4. Nun alles für etwa 15 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. 

  5. Abschließend die Soße mit Salz, Pfeffer und restlicher Petersilie abschmecken. Die Spagetti abgießen und zusammen mit der Bolognese auf vier Tellern anrichten. Guten Appetit!