The Godfather – Der Pate Teil III serviert einen After-Dinner-Drink

Echte Mafiosi trinken mit Klasse. Diesen Shortdrink namens The Godfather liebte Brando heiß und innig, sodass er sogar im Film auftaucht. Nicht geschüttelt, nur gerührt. 

The Godfather Shortdrink aus der Pate auf Holztisch. Im Hintergrund Lichter und Umrisse unscharf zu erkennen. Frontalansicht.
Der The Godfather aus der Der-Pate-Trilogie ist eine wunderbare Shortdrink und After-Dinner-Drink, den Brando angeblich geliebt hat. Das allein reicht schon, um ihn zu mixen. © iStock / Getty Images Plus / Dumitru Zaharia

Nicht alle Trilogien finden ein befriedigendes Ende. Auch die Der-Pate-Trilogie lässt zumindest innerhalb der Filmkritik offen, ob alle Teile auf demselben Niveau spielen. Wir nehmen uns raus, unsere Rezeptreihe aus den Filmen mit einem Shortdrink zu beenden, den der Protagonist selbst im dritten Teil nicht mehr trinken konnte. Angeblich handelt es sich beim The Godfather, auch The God Father, um Marlon Brandos Lieblingsdrink. Während der Dreharbeiten soll er daran lange und genüsslich genippt haben. Sogar so genüsslich, dass der Drink es in den Film schaffte und daher seinen Namen erhielt. Der Cocktail besteht aus zwei Komponenten, die ohne Shaker in ein Old Fashioned Glas kommen: Scotch und Amaretto auf Eis. Das ist mal eine Geschichte….

The Godfather klingt nach einem starken Drink

Ist er auch. Die After-Dinner-Drinks sind auch nicht dazu da, herunter gekippt zu werden. Du genießt sie und lässt deinen Abend Revue passieren. Der The Godfather gibt dazu ein erhabenes Gefühl, wahrscheinlich wegen Brando als der Don… Wir lieben gute Drinks, deswegen haben wir auch viele davon:

Als Scotch empfehle ich dir den Glenmorangie The Original Highland Single Malt Scotch Whiskey. Der schmeckt auch pur überragend, ist preislich absolut fair und passt zum Amaretto, da er eine leicht nussige Note mitbringt. In unserer Reihe zum Fernseh Cooking mit dem #geek findest du jede Menge Rezepte aus deinen Lieblingsfilmen und -serien. Um die Der-Pate-Trilogie zu vervollständigen, bereitest du zunächst Spaghetti mit Fleischbällchen zu, gefolgt von Chicken caccioatore. Du schließt den Abend beim dritten Teil mit einem schönen The Godfather.

Peace!

The Godfather – Der Pate Teil III serviert einen After-Dinner-Drink

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 5 min Gesamtzeit 5 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Echte Mafiosi trinken mit Klasse. Diesen Shortdrink namens The Godfather liebte Brando heiß und innig, sodass er sogar im Film auftaucht. Nicht geschüttelt, nur gerührt. 

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Beide Teile Alkohol in ein Old Fashioned Glas geben. Das Eis dazu und mit einem Barlöffel 2-3 mal schnell rühren und ausdrehen lassen.