Ganz unabhängig von Jahreszeit und Wetter, ein gelungenes und ausgewogenes Frühstück ist einfach immer wichtig. Wenn auch du deinen Tag gesund und bewusst starten möchtest, ist dieses vitaminreiche Frühstücksbrot mit Kirschen, Blaubeeren und Aprikosen genau das Richtige für dich. Nimm dir etwas Zeit, entspannt in den Tag zu starten und verwöhne deinen Körper mit zahlreichen Vitaminen.

Bist du stets auf der Suche nach einigen Frühstücksrezepten? Dann haben wir hier noch viele weitere Leckereien für dich:

Mit diesen Leckereien startest du auf jeden Fall immer gut gesättigt und voller Energie in den Tag. War das immer noch nicht genug der ausgefallenen Frühstücks-Variationen für dich? Dann findest du in unserer Rezeptsammlung für Frühstücksrezepte noch viel mehr!

Mit gesunden Fetten, Vitaminen und einem wirklich fantastischen Geschmack wird aus einem trüben Morgen ein ganz besonderes Erlebnis. Besonders Obst eignet sich hervorragend, um etwas Energie in den Tag zu bringen. Wenn du auch stets auf der Suche nach einfachen Rezepten bist, mit denen du verschiedene Nährstoffe in deinen Tagesablauf einbinden kannst, bist du hier genau richtig:

Probiere diese leckeren Rezepte ganz einfach aus und überzeuge dich selbst. Mit nur wenig Aufwand kannst du deinem Körper so etwas Gutes tun und es dir gleichzeitig auch noch so richtig schmecken lassen.

Wenn es doch einmal schnell gehen muss, kann auch ein liebevoll belegtest Toastbrot sättigen und glücklich machen. Doch weißt du eigentlich, woher unser geliebtes Toast stammt? Hier erfährst du, woher das Toastbrot wirklich kommt!

Hast du bei all diesen Leckereien so richtig Appetit bekommen und möchtest nun nicht noch länger warten? Dann starten wir nun mit deinem vitaminreichen Frühstücksbrot!

Vitaminreiches Frühstücksbrot mit viel Obst

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 10 min Gesamtzeit 10 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Dieses vitaminreiche Frühstücksbrot mit Obst garantiert einen gelungenen Start in den Tag! Probiere es aus und lass es dir schmecken.

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Frühstücksbrot bei Belieben leicht antoasten. Zwei Scheiben mit jeweils einem Esslöffel Hüttenkäse bestreichen. Den Schokoaufstrich auf den beiden anderen Scheiben gleichmäßig verteilen.

  2. Das Obst gründlich waschen und halbieren. Die Steine aus den Aprikosen und Kirschen entfernen und nun das Obst über den Broten verteilen. Die Aprikosen passen besonders gut zur süßen Schokocreme! Guten Appetit!