Quarkbällchen mit Zimt

auf einer Tischplatte liegen Quarkbällchen, die mit Puderzucker bestreut sind.
pinit

Außen schön knusprig und innen herrlich luftig: Die kleinen Quarkbällchen werden frittiert und schmecken so wunderbar nach Zimt. Und Weihnachten ohne Zimt & Co ist wie Ostern ohne Eier. Zimt, Anis, Kardamom, Vanille, Nelke sowie Spekulatius- und Lebkuchen-Gewürz vermitteln Gefühle von Geborgenheit und Freude und lassen unsere Gaumensegel flattern. Neben Quarkbällchen ist jetzt auch die Zeit für diese Klassiker:

Zimtsterne mit Glasur auf weißem Teller umgeben von weihnachtlicher Dekoration.
pinit

Mehrere Weihnachtsmann-Kekse liegen verteilt auf einem Gitter und in einem kleinen Korb auf einem dunelbraunen Tisch.
pinit

Die Weihnachtsbäckerei gehört mit zu den schönsten Traditionen in der Adventszeit: Ob Quarkbällchen, Plätzchen oder Kekse – es ist eine Zeit des Genusses. Aber wusstest du eigentlich, dass Plätzchen keine Kekse sind und Kekse keine Plätzchen? Wir waren ziemlich überrascht. Na ja, dieses Jahr haben wir auf jeden Fall noch mehr Zeit, um Rezepte aussuchen und zu backen. So kommen wir in Stimmung und veranstalten eben unseren eigenen Weihnachtsmarkt und genießen zu den fertigen Quarkbällchen fruchtigen Rosé-Glühwein und singen Weihnachtslieder.

Quarkbällchen mit Zimt

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 25 min Gesamtzeit 25 Min. Portionen: 30 Beste Saison: Winter

Beschreibung

Das kleine frittierte Gebäck schmeckt so herrlich nach Zimt! Wir haben ein schnelles Rezept, mit dem du das fluffige Gebäck ganz einfach selbst backen kannst.

 

Zutaten

Zubereitung

  1. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Mehl-Mix, abgeriebene Zitronenschale, Milch, Quark und Zimt mit der Eier-Masse verrühren.

  2. Öl in einem Topf erhitzen. Mit zwei angefeuchteten Teelöffeln kleine Kugeln abstechen und in heißem Öl in 3 bis 5 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bällchen mit Puderzucker bestäuben, das Zimt-Aroma genießen und servieren.