Veröffentlicht inKochshow der Woche

“Böhmi brutzelt”: Heute startet die 3. Staffel von Böhmermanns Kochsendung im ZDF

Böhmi brutzelt wieder und hat sich für die dritte Staffel seiner Show neue Gäste eingeladen. Das Kochen gerät dabei fast in den Hintergrund.

Böhmi brutzelt: Satiriker und Moderator Jan Böhmermann
Mit wem wird Böhmi wohl in Staffel 2 brutzeln? © Getty Images/ Matthias Nareyek / Kontributor

Während bei vielen Sendern im Sommer die berüchtigte Saure-Gurken-Zeit ihr Unwesen treibt, setzt das ZDF mit Satiriker Jan Böhmermann auf die dritte Staffel „Böhmi brutzelt“. Mittlerweile ist es Tradition: Gehen seine Late-Night-Show und der gemeinsame Podcast mit Musiker Olli Schulz in die Sommerpause, darf Böhmermann wieder an den Herd. Bereits in den vergangenen zwei Jahren durfte sich der TV-Host in der Studioküche so richtig austoben. Und zwar nicht allein, denn “Böhmi” und ein Promigast kochten jeweils eins ihrer Lieblingsessen und verköstigten dieses im Anschluss gemeinsam – mal mehr, mal weniger genussvoll.

Böhmi brutzelt Staffel 3: Mehr Talk- als Kochshow

Als vor zwei Jahren bekannt wurde, dass Jan Böhmermann die Sommerpause seiner Late-Night-Show “ZDF Magazin Royale” mit einer Kochsendung überbrücken möchte, war das ein gefundenes Fressen für die Presse. Jetzt will der auch noch im Fernsehen kochen? Fans seines Podcasts “Fest & Flauschig”, den er zusammen mit Musiker Olli Schulz herausbringt, wussten da natürlich längst um die kulinarische Leidenschaft des Entertainers. Nicht wenige Male sinnierte Böhmermann etwa über die perfekten Ramen und verriet seine Geheimnisse für die asiatische Kult-Suppe.

Wenn es nun weitergeht wie in Staffel eins und zwei, dann steht bei „Böhmi brutzelt“ zwar Kochshow drauf, drinnen versteckt sich aber eine Talkshow. Gast und Moderator werden bereits vorbereitete Zutaten vorgesetzt, die sie nur noch in Töpfe und Pfannen werfen müssen. Große Küchenerfahrung haben beide Anwesenden nicht immer. In der ersten Staffel ereilte einen dieser Eindruck spätestens bei Show-Gast Ricardo Simonetti, der vielleicht unterhaltsamste Teilnehmer der letzten beiden Staffeln. Er beichtete, dass es in seiner Wohnung keine Küche gäbe. Stattdessen nutze er den Platz lieber für Schuhe.

Die nunmehr dritte Staffel wird laut Senderangaben “blutiger denn je”, Jan Böhrermann “metzelt sich zurück” auf die TV- und Mediathekenbildschirme. Mit einer kleinen Veränderung: In der diesjährigen Ausgabe werde ausschließlich vegan und vegetarisch gekocht – “also größtenteils”, wie der Entertainer selbst im Trailer verrät. Zu Gast sind dieses Mal Comedienne Anke Engelke, Food-Bloggerin Sally Özcan, Fußballerin Laura Freigang, Rapperin Nura, Schauspielerin Iris Berben und Dragqueen Jurassica Parca.