Der Dienstag ist irgendwie ein fieser Tag in der Woche. Die am Wochenende gesammelte Kraft ist schon längst dahin, der Weg zum Wochenende noch so lang. Da kann man schon am zweiten Tag der regulären Arbeitswoche mal nach einem Drink mit Umdrehungen lechzen. Zeit für den Tipsy Tuesday – für alle, die schon Dienstag wünschten, es wäre Freitag.

Von goldenen Oktoberabenden können wir ebenso wenig genug bekommen wie von unserem diesmaligen Drink der Woche: dem Gin Basil Smash!

Tipsy Tuesday: Gin Basil Smash

Die Idee ist immer noch genial: Wacholderaromen mit Zitrusgeschmack zusammenzubringen und das Ganze mit frischem Basilikum zu kreuzen – eine krachende Kombination im Glas, die sich in den letzten Jahren unter Gin-Liebhabern bewährt hat

Wir lieben die erfrischende Wirkung des Gin Basil Smash zu jeder Jahreszeit. Wer es noch eine Spur exotischer mag, tauscht das Basilikum gegen Thai-Basilikum aus. Aber eigentlich muss man an dieser Kreation nichts mehr verändern. Der Gin Basil Smash ist gut so, wie er ist. Cheers!

Gin Basil Smash: Der perfekte Sommerdrink!

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 5 min Gesamtzeit 5 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Unglaublich lecker! Dieser Gin-Basil-Smash wird im Handumdrehen dein neuer Lieblingsdrink! Das darfst du nicht verpassen!

Gin Basil Smash: Der perfekte Sommerdrink!

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 5 min Gesamtzeit 5 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Unglaublich lecker! Dieser Gin-Basil-Smash wird im Handumdrehen dein neuer Lieblingsdrink! Das darfst du nicht verpassen!

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Basilikum waschen, schneiden und mit dem Zuckersirup in einer kleinen Schüssel zerstoßen. Alternativ kann der Basilikum auch mit einem Mörser zerdrückt oder in einem Mixer gemixt werden.

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Basilikum waschen, schneiden und mit dem Zuckersirup in einer kleinen Schüssel zerstoßen. Alternativ kann der Basilikum auch mit einem Mörser zerdrückt oder in einem Mixer gemixt werden.

  2. Nun den Basilikum mit Zuckersirup in einen Shaker geben. Den Zitronensaft und Gin hinzu geben und mit den Eiswürfeln gut durchmixen.

  3. Nun den Basilikum mit Zuckersirup in einen Shaker geben. Den Zitronensaft und Gin hinzu geben und mit den Eiswürfeln gut durchmixen.