Chili-Kirsch-Mocktail: Ein feurig-verführerisches Rezept

Zwei Gläser mit Chili-Kirsch-Mocktails stehen neben Kirschen und einer Schale voll Chilis
pinit

Manchmal tut es eine Apfelschorle, manchmal muss es aber doch etwas ganz Besonderes sein: wie dieser Chili-Kirsch-Mocktail. Süß, fruchtig und scharf zugleich betört der Drink ganz alkoholfrei deine Sinne. 

Wusstest du, dass Chilis nicht nur scharf, sondern auch richtig gesund sind? Die entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung bewahrt uns vor Bakterien und Pilzen, die dem Körper schaden. Das enthaltene Vitamin C gibt deinem Immunsystem noch den Extra-Boost, die Schärfe kurbelt den Stoffwechsel an. Vielleicht gibt es ab jetzt öfter mal eine Prise Chili, nicht nur im Chili-Kirsch-Mocktail, sondern auch im Essen. 

Wenn du auf der Suche nach spannenden, alkoholfreien Getränken bist, haben wir eine ganze Bandbreite an kreativen Ideen für dich. Hier findest du unsere liebsten Rezepte für Erfrischungsgetränke, mit denen es sich hervorragend in den Feierabend oder das Wochenende starten lässt. Lass‘ dich inspirieren…

Verzichtest du auf Alkohol, um Kalorien zu sparen? Dann wird dich vielleicht interessieren, welcher Alkohol am wenigsten Kalorien hat.

Chili-Kirsch-Mocktail: Ein feurig-verführerisches Rezept

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 10 min Gesamtzeit 10 Min. Portionen: 2 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Dieses Rezept für den feurigen Chili-Kirsch-Mocktail hast du nicht erwartet, aber wenn du es einmal ausprobiert hast, wirst du es nicht mehr missen wollen... Lass dich verführen!

Zutaten

Zubereitung

  1. Als erstes Kirsch- und Zitronensaft in einen Shaker geben und umrühren. Dann den Vanillesirup dazu gießen.

  2. Die Spitzen von zwei Chilis und die Eiswürfel in den Shaker geben, diesen verschließen und circa eine Minute kräftig schütteln. 

  3. Vorgekühlte Glaser bereitstellen, die Trinkränder anfeuchten und in groben Zucker tauchen, sodass der Zucker an den Rändern haftet. Dann den Mocktail über ein Sieb in die Gläser füllen und mit Mineralwasser aufgießen. Mit jeweils einer Chili garnieren und genießen. 

Markiert: