Eis aus nur 4 Zutaten: Melonensorbet mit Mango

Wenn die Eisdiele geschlossen hat, musst du nicht auf Abkühlung verzichten. Mach dir dein Eis einfach selbst!

Zwei Gläser Melonensorbet mit Mango und zwei goldenen Teelöffeln, daneben ein Teller Melonenstücke und ein Geschirrtuch.
Eine Portion Melonensorbet mit Mango versüßt heiße Sommertage. © Shutterstock/ Pixel-Shot

Na, wie hast du dieses heiße Sommerwochenende überstanden? Hoffentlich an oder besser in irgendeinem See, Fluss, Schwimmbecken oder sogar Meer! Falls du nicht das Glück hattest, in ein kühles Nass zu springen, dann hattest du aber wenigstens ein cooles Eis in der Hand, oder? Neben dem Sprung ins Wasser hilft nämlich nichts so gut gegen hitzige Stimmung wie eine Kugel Eis. Ich entscheide mich da meistens für Sorbet, und zwar aus zwei Gründen: Es ist eigentlich so gut wie immer vegan und erfrischt meiner Meinung nach noch einmal besser als cremiges (Sahne-)Eis. Du hast es verpasst, dich im Supermarkt mit dem frostigen Dessert einzudecken? Gar nicht schlimm, mach’s einfach selbst. Dank unseres Rezeptes für Melonensorbet mit Mango ein Kinderspiel.

Du brauchst dafür nicht viele Zutaten, gerade einmal vier Stück! Neben Honigmelone und Mango kommen nur noch etwas Zitronensaft und ein Spritzer Agavendicksaft ins Spiel. Mehr braucht es nicht für kühle, süße Momente.

Gut zu wissen: Du bist ein Hauptstadtkind und dich zieht es trotz der Sommerhitze nach draußen? Dann verbinde deinen Stadtspaziergang doch mal mit Eisdielen-Hopping. Wir verraten dir die schönsten Eisdielen Berlins.

Falls Familie und Freund*innen noch nicht begeistert genug sind von deinem Melonensorbet mit Mango, dann überrasche sie, indem du es in der Melonenschale servierst. Dafür musst du die Melone vorsichtig halbieren und beim Herauslösen des Fruchtfleisches darauf achten, dass die Schale nicht zerbricht. Zugegeben, das verlangt etwas Fingerspitzengefühl, sieht aber, wenn’s klappt, wirklich toll aus.

Du kannst deine Küche auch in eine ganze Eisdiele verwandeln und gleich mehrere Sorten zubereiten. Viele andere Geschmacksrichtungen sind nämlich genauso easy und mit wenig Aufwand zubereitet wie unser Melonensorbet mit Mango. Ein paar Beispiele:

Schau in unserer Rezeptsammlung dabei, dort gibt’s noch mehr Erfrischung und leckeres Eis.

Eis aus nur 4 Zutaten: Melonensorbet mit Mango

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 25 min Ruhezeit 4 Stunde Gesamtzeit 4 hrs 25 Min. Portionen: 5 Beste Saison: Sommer

Beschreibung

Melonensorbet mit Mango hilft gegen Sommerhitze.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Melone schälen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Mango ebenfalls schälen und würfeln.

  2. Melone und Mango in einen Mixer geben, Saft einer halben Zitrone und nach Belieben Agavendicksaft zufügen und alles fein pürieren.

  3. Nun die Masse in einen gefriertauglichen Behälter umfüllen, gut verschließen und mindestens 3-4 Stunden in den Tiefkühler stellen. Währenddessen jede 30 Minuten einmal durchrühren.