Wodka Cranberry: Absoluter Brunch-Liebling

Zu einem geselligen Brunch darf’s gerne ein Wodka Cranberry sein. Hier geht’s zum Rezept für den süß-fruchtigen Klassiker.

Wodka Cranberry mit frischer Limette
Mit einem Wodka Cranberry kann man so ziemlich nichts falsch machen. Und dass Cranberrysaft auch gesundheitliche Vorteile hat, ist ebenfalls bekannt. © GettyImages/bhofack2

Zu einem geselligen Brunch gehört ein gutes Getränk. Was nützen denn fancy Eggs Benedict, Croque Madame und Co., wenn nur ein ödes Wasser daneben steht? Nichts gegen alle Wasser-Fans. Aber ab und zu darf man sich ja ein Gläschen Hochprozentiges gönnen. Wodka Cranberry ist beispielsweise ein klarer Brunch-Favorit, der sich überall hervorragend macht. Auch wenn der Name wahrscheinlich erstmal abschreckend wirkt: Der Wodka-Anteil ist hier extrem gering, sodass man ihn kaum schmeckt. Der Cranberrysaft überwiegt hier ganz klar und wird noch durch einen Schuss spritzige Limette in Schale geworfen. Und schon kann der Spaß losgehen!

Neben Wodka Cranberry gibt es natürlich noch weitere spritzig-fruchtige Getränke, die zu einem guten Brunch passen. Zum Beispiel die hier:

In unserer Kochschule geben wir nicht nur Tipps und Tricks rund ums Kochen und Backen, sondern versorgen dich auch mit allerlei Foodie-Wissen – unter anderem auch zu Alkohol, denn über den Muntermacher gibt es so einiges zu erfahren. Wer etwa zum*r Top-Barmann*frau aufsteigen will, aber noch am Anfang steht, sollte sich eine Cocktail-Zubehör-Basisausstattung zulegen, damit Drinks wie der Wodka Cranberry, Mojito und Co. leicht von der Hand gehen. Als echte Food-Nerds tauchen wir natürlich tiefer in die Materie ein und erklären auch, was der Unterschied zwischen Cocktails und Longdrinks ist. Viel Spaß beim Nachmachen!

Wodka Cranberry: Absoluter Brunch-Liebling

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 10 min Gesamtzeit 10 Min. Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Wodka Cranberry ist so ein klassisches Brunch-Getränk, das zu allem passt und mit dem man nichts falsch machen kann. Mögen garantiert alle!

Zutaten für 1 Glas (ca. 200 ml):

Anleitung

  1. Das Glas mit Eiswürfeln füllen. Wodka und Cranberrysaft hinzugeben. 

  2. Eine Limette halbieren, den Saft der einen Hälfte ins Glas pressen. Aus der anderen Hälfte Scheiben rausschneiden und ans Glas stecken. Umrühren und genießen.