Der perfekte Dip für Pretzel Bites und Co.: American Beer Cheese Dip mit heimischem Touch

Unser fadenziehender Beer Cheese Dip bringt Gutes zusammen: Bier und Käse! Die perfekte Tunke für Pretzel Bites und Co.

Beer Cheese Dip in einer schwarzen Schale auf Granitplatte. Im Bild außerdem Bretzeln und ein Glas Bier. Grobes Salz und Thymian im Bild verteilt. Frontalaufnahme..
Der perfekte Dip für Pretzel Bites: Tunke dein Fingerfood in den Beer Cheese Dip und folgen den Käsefäden! © Getty Images / LauriPatterson

Dips braucht das Land, und zwar jedes und immer. Genug gibt es sowieso nicht, also warum nicht einfach alle kennen, die es gibt? Okay, das wäre etwas übertrieben, aber ein paar mehr als Ketchup aus der Flasche geht schon. Heute zeige ich dir deswegen einen Dip aus der Sparte „besonders käsig“: den vor allem in den USA beliebten Beer Cheese Dip. Den kannst du natürlich auch Bier-Käse-Dip nennen, wenn du magst. Doch irgendwie schafft es die englische Sprache, manche Dinge einfach besser klingen zu lassen. Der Beer Cheese ist genauso ein Fall, finde ich. Doch dort nimmt man diesen wenig beeindruckenden Chester-Käse, diese kleinen Scheiben, die man aus dieser Plastikhaut ziehen muss. Dazu dann noch ein dünnes Bier… das machen wir anders (besser?), bedienen uns kreativer an der Käsetheke und benutzen ein leckeres ungefiltertes Kellerbier. Nice!

Besser Dippen mit unseren Highlights für dein Fingerfood

Irgendwann kam jemand auf die Idee, irgendwas Trockenes in eine Art Sauce zu tunken und es dippen zu nennen. Muss ein Genie gewesen sein.. naja. In Erinnerung und Demut an diesen Menschen schau dich gerne in unserem Dip-Regal um und bereite ein paar davon zu. Dann machst du diese drei Fingerfoods hier und tunkst genüsslich los:

Du kannst den Beer Cheese Dip natürlich auch mit einem anderen Bier anstelle des Kellerbieres machen. Ein süffiges IPA passt genauso gut. Keine Ahnung von Bier? Na dann lies gerne meinen Beitrag zum Thema Biersorten, wenn du Lust hast. Da steht fast alles drin…

Peace!


Schon gewusst? Jeden Freitagmorgen versüßen wir dir dein Frühstück mit unserem EAT CLUB Newsletter. Melde dich an, falls du erstklassige Tipps und Tricks aus der Küche bekommen möchtest und immer auf der Suche nach neuen Food-Trends und kreativen Rezepten bist.

Der perfekte Dip für Pretzel Bites und Co.: American Beer Cheese Dip mit heimischem Touch

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 30 min Gesamtzeit 30 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Genialer Dip für Käse- und Bierfans: American Beer Cheese Dip

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. 

  2. Zunächst die Butter in einem feuerfesten Topf schmelzen. Mehl einrühren und auflösen. 

  3. Die Mehlschwitze mit dem Bier ablöschen. Und unter Rühren kurz aufkochen. Von der Platte nehmen.

  4. Den Käse reinreiben und Gewürze zufügen. Abschmecken und zuletzt Ahornsirup einrühren. Im Ofen etwa 15 Minuten backen. Brutzelnd heiß auf den Tisch stellen. Sweeeeet!

Markiert: