Kräuterbaguette mit Käse

Dieses Kräuterbaguette mit Käse ist wirklich perfekt für alle, die niemals genug von leckerem Fingerfood bekommen können! Lies hier, wie leicht der Leckerbissen zu machen ist.

Mehrere Stücken Kräuterbaguette mit Käse liegen auf einem hellen Holzbrett. Die Baguettestücken sind angerichtet mit Petersilie.
Dieses Kräuterbaguette mit Käse darf wirklich nicht fehlen. Lies hier, wie du den Leckerbissen selbst machen kannst. © Getty Images / Tatiana Volgutova

Ein leckeres Kräuterbaguette geht wirklich immer. Ob zum Grillen, als Beilage oder einfach mal so, es ist überall beliebt und es kann niemals genug geben. Hast du schon einmal erlebt, dass bei einem leckeren Grillabend mit Freunden und Familie am Ende noch Baguette übrig war? Natürlich nicht, schließlich ist das weiche, saftige Kräuterbaguette stets der Star des Abends. Weil aber auch die himmlischsten Leckerbissen immer noch ein wenig aufgepeppt werden können, verraten wir dir heute, wie der Klassiker noch besser geht! Unser Kräuterbaguette mit Käse ist in unter 30 Minuten fertig und wartet nur darauf, von dir ausprobiert zu werden.

Kräuterbaguette mit Käse

Nicht nur zum Grillen, auch zu vielen weiteren Gerichten ist ein leckeres Kräuterbaguette einfach das perfekte Fingerfood. Aber ein bisschen Abwechslung muss schließlich auch mal sein, oder? Hier verraten wir dir unsere liebsten weiteren Rezeptideen:

Steht dir der Sinn nach ein bisschen mehr Abwechslung? Das ist kein Problem! Wir haben noch viele weitere Leckerbissen für dich:

Läuft dir beim Gedanken an diese leckeren Rezepte schon das Wasser im Mund zusammen? Uns geht es genauso. Nun ist es höchste Zeit, diese Köstlichkeiten auszuprobieren und es dir so richtig schmecken zu lassen.

Mit Käse lassen sich wirklich die besten Rezepte zaubern. Schließlich gibt es kaum etwas, das überbacken mit Käse nicht noch einmal doppelt so lecker wäre. Kennst du eigentlich schon unser Rezept für Loaded Nachos? Diese knusprigen Nachos schmecken nicht nur zum Superbowl!

Hast du dich schon einmal gefragt, was der Unterschied zwischen all den verschiedenen Käsesorten ist? Schließlich gibt es für Käseliebhaber mehr als nur genug Auswahl. Da kann es für Hobbyköche schon einmal etwas schwierig werden, den Überblick zu behalten. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Feta, Schafskäse und Hirtenkäse? Wir verraten es dir.

War das für heute genug der schmackhaften Inspirationen für dich? Dann wird es nun höchste Zeit, mit deinem Kräuterbaguette mit Käse zu starten! Lass es dir schmecken.

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 20 min Gesamtzeit 20 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Dieses Kräuterbaguette mit Käse ist wirklich perfekt für alle, die niemals genug von leckerem Fingerfood bekommen können! Lies hier, wie leicht der Leckerbissen zu machen ist.

Zutaten

Zutaten für 1 Baguette

Zubereitung

  1. Das Baguette halbieren. Die weiche Butter mit Schnittlauch, Basilikum und den Knoblauchzehen vermengen und dann gleichmäßig auf beiden Baguettehälften verteilen.

  2. Nun den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. In einer Schüssel Crème fraîche mit Cheddar vermengen. Die Petersilie hacken und unterheben. Das Baguette auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwa 10 Minuten backen. Guten Appetit!

Markiert: