So verdammt cremig: Peanut Butter Latte

Zum Tag der Erdnussbutter gibt’s für einen gelungenen Morgen diesen cremigen Peanut Butter Latte, der auch noch ratzfatz fertig ist.

Ein Glas mit Peanut Butter Latte neben einem Glas mit Kaffeebohnen.
Geht schnell und schmeckt gut: Peanut Butter Latte. © Shutterstock/Irina Rostokina

Es ist Tag der Erdnussbutter. Perfekt also, um das Glas Erdnussbutter aus dem Vorratsschrank rauszukramen, das vermutlich eh viel zu selten zum Einsatz kommt. Wir läuten den Tag mit einem köstlichen Heißgetränk ein – dem Peanut Butter Latte. Er ist in unter zehn Minuten fertig und macht einfach gute Laune. Und falls ich es noch nicht erwähnt hatte: Er schmeckt herrlich cremig.

Übrigens kann man die gute alte Erdnussbutter nicht nur in süßen Kreationen genießen. Auch herzhaft macht sich die cremige Butter gut. Wer dies nicht glaubt, hat mit Sicherheit noch nicht die Kürbissuppe mit Erdnussbutter oder den Huhn-Erdnuss-Eintopf nach afrikanischer Art probiert. Ebenso köstlich: die asiatische Erdnusssauce, eine kleine Alleskönnerin. So schmeckt sie gut zu Sommerrollen oder zu einem Reisgericht. Echte Kenner*innen hingegen genießen das klassische Erdnussbutter-Marmeladen-Sandwich, bekannt aus Film und Fernsehen.

Und falls es doch was Süßes sein darf, solltest du das Erdnussbutterglas noch nicht wegpacken. Schließlich warten nach dem Peanut Butter Latte auch diese aromatischen, buttrigen Kreationen darauf, von dir zubereitet zu werden:


Schon gewusst? Jeden Freitagmorgen versüßen wir dir dein Frühstück mit unserem EAT CLUB Newsletter. Melde dich an, falls du erstklassige Tipps und Tricks aus der Küche bekommen möchtest und immer auf der Suche nach neuen Food-Trends und kreativen Rezepten bist.

So verdammt cremig: Peanut Butter Latte

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 5 min Zubereitungszeit 5 min Gesamtzeit 10 Min. Portionen: 1 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Cremiger Latte mit aromatischer Erdnussbutter.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zuerst den Kaffee kochen. Erdnussbutter, Vanilleextrakt, Zimt und Milch in einem Topf erhitzen, sodass die Erdnussbutter sich komplett aufgelöst hast.

  2. Den Kaffee in die Tasse geben und mit der Erdnussbuttermilch aufgießen. Fertig!

Markiert: