Fruchtig süßes Frühstück: Kirschpfannkuchen mit Mohn

Kirschpfannkuchen mit Mohn und einem Klecks sind serviert auf einem Teller mit Goldrand. Die Pfannkuchen sind mit etwas Sahne angerichtet. Im Hintergrund liegt eine Schüssel mit Sauerkirschen und eine Schüssel mit Honig.
pinit

Lust auf ein perfektes Frühstück? Dann sind diese köstlichen Kirschpfannkuchen mit Mohn genau richtig für dich. Sie sind fruchtig süß und schnell gemacht! Besonders himmlisch werden sie angerichtet mit Sauerkirschen und einem Klecks Sahne. Yummy!

Ein gelungenes Frühstück ist für dich Grundvoraussetzung für einen gelungenen Start in den Tag? Dann probiere neben unseren Kirschpfannkuchen unbedingt diese Pancakes mit Chiasamen und Agavensirup. Auch diese Pancakes mit Buttermilch sind ein wahrer Genuss, genau wie unsere Pancakes mit Erdbeeren.

Oder darf es vielleicht ein bisschen Abwechslung vom Pfannkuchen-Himmel sein? Wie wäre unsere russische Syrniki mit Blaubeeren? Ein internationaler Genuss. Und auch dieser Chia-Pudding mit Mandeln spendet Energie und Freude für einen kraftvollen Start in den Tag. Passend dazu empfehlen wir ein erfrischendes Chia-Wasser mit Limette.

Kirschen sind einfach immer ein Genuss. Kennst du bereits unsere Windbeutel mit Kirschen? Sie sind wirklich der perfekte Happen für deinen Kaffeetisch. Wenn es etwas schokoladiger sein darf, probiere doch einmal unseren Schoko-Blechkuchen mit Kirschen! Ein fruchtiger Genuss für dich und deine Liebsten.

Fruchtig süßes Frühstück: Kirschpfannkuchen mit Mohn

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 45 min Gesamtzeit 45 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Diese Kirschpfannkuchen mit Mohn sind unglaublich lecker, fluffig und schnell gemacht!

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker, dem Mehl, der Milch und etwas Salz zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Den Mohn unterrühren. Die Kirschen abtropfen lassen und dem Teig unterheben.

  2. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und je eine Portion Teig hinein geben. Die Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen. Nach dem Braten kurz abkühlen lassen und dann mit Kirschen und einem Esslöffel Sahne anrichten. Guten Appetit!