Du möchtest einmal einen Burger zubereiten, der sich wirklich royal anfühlt? Dann bist du hier genau richtig. Unser Burger mit Blauschimmelkäse und Preiselbeersauce wartet nur darauf, von dir ausprobiert zu werden. Verfeinert mit frischem Rucola wird dieser Burgergenuss ein ganz besonderes Erlebnis.

Das klingt wirklich fantastisch, nicht wahr? Doch was wäre ein Abend mit leckeren Burgern, wenn keine Beilage parat ist? Wenn du nun passend zu diesem ausgefallenen Burger auch einige Beilagen der ganz besonderen Art servieren möchtest, sind diese Pommes aus Petersilienwurzeln genau das Richtige. Auch diese frittierten Onion Rings schmecken wirklich himmlisch und vereinen klassisches Fast Food mit Cook it Yourself-Trends.

Wir haben eine Schwäche für ausgefallene Burger. Wenn es dir genauso geht und auch du niemals genug bekommen kannst von einmaligen Inspirationen, bist du hier ganz genau richtig:

Mit leckerem Käse können wir jedes Gericht aufpeppen. Und es muss nicht immer der klassische Streukäse sein. Lieblos war gestern, unsere Waffel-Burger mit extra viel Käse sind wirklich etwas ganz Besonderes. Auch dieser Flammkuchen mit Birne und Ziegenkäse wird durch den Käse noch viel schmackhafter!

Möchtest du deinen Burgern immer das ganz besondere Etwas verleihen? Dann verraten wir dir hier, wie du schwarze Burger Buns und pinke Burger Buns selbst machen kannst. So wird auch der einfachste Burger ein wirklicher Hingucker.

Dieser Burger wird durch die himmlische Komposition aus würzigem Käse und süßen Preiselbeeren ein wahrer Genuss. Insgesamt lieben wir ausgefallene Food-Kombinationen. Wenn es dir genauso geht, solltest du dir auch diese Rezepte einmal ansehen:

War das für heute genug der leckeren Inspirationen? Dann ab in die Küche und los geht es mit deinem Burger mit Blauschimmelkäse und Preiselbeersauce.

Burger mit Blauschimmelkäse und Preiselbeersauce

Schwierigkeit: Anfänger Vorbereitungszeit 40 min Gesamtzeit 40 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Diese Burger mit Blauschimmelkäse und Preiselbeersauce warten nur darauf, von dir ausprobiert zu werden!

Zutaten

Für die Preiselbeersauce:

Für die Burger:

Zubereitung

Die Preiselbeersauce vorbereiten:

  1. Die Schale der Orange abreiben und den Saft auspressen. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Orangenschale hineingeben. Zucker unterrühren und unter Rühren karamellisieren lassen.

  2. Mit Orangensaft und Gemüsebrühe aufgießen und die Preiselbeeren einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend an den Rand stellen.

Die Burger zubereiten:

  1. Das Hackfleisch salzen und pfeffern und gründlich durchkneten. Bratfett in einer hohen Pfanne erhitzen und aus dem Hackfleisch 4 Patties formen. Die Burgerpatties von beiden Seiten anbraten und gründlich durchgaren lassen.

  2. Den Rucola gründlich waschen und putzen. Nun die Burgerbrötchen halbieren und mit Preiselbeersauce bestreichen. Die Rindfleischpatties darauf geben, den Blauschimmelkäse brechen und darauf geben. Den Rucola auf die Burger verteilen.

  3. Aoili auf dem oberen Teil des Burgerbuns verteilen und die Burger schließen. Warm servieren und genießen. Guten Appetit!