Schnelle Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Speckwürfeln

Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Speckwürfeln auf weißem Teller
pinit

Diese schnelle Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Speckwürfeln stillt garantiert deinen Heißhunger. Das Beste: Sie ist im Nu zum Feierabend gezaubert!

Gut zu wissen: Falls du dich oft fragst, wie viele Kartoffeln du pro Person brauchst, hier ein Tipp. Ein ungefährer Richtwert sollten 200 Gramm pro Person sein, also zwei bis drei Stück. Bei deiner Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Speckwürfeln ist die Menge etwas geringer, da die anderen Zutaten ebenso deftig sind.

Bist du ein großer Kartoffel-Fan? Dann musst du dir diese Geheimzutat für knusprige Kartoffeln anschauen. Ein weiteres deftiges Rezept mit Lauch sind auch diese Porree-Schinken-Rollen aus dem Ofen.

Schwierigkeit: Anfänger Zubereitungszeit 25 min Gesamtzeit 25 Min. Portionen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet

Beschreibung

Ein deftiges Abendessen gefällig? Dieses Pfannengericht mit Kartoffeln ist im Handumdrehen gemacht und schmeckt wunderbar würzig.

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln abspülen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen und in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne mit Öl die Kartoffeln acht Minuten anbraten, dabei regelmäßig umrühren. Nun den Lauch hineingeben und weitere fünf Minuten braten. 

  2. Abschließend den Schinken mit hineingeben und kurz mit anschwitzen. Das Ei mit Salz, Pfeffer und Mineralwasser verquirlen und in der Pfanne anstocken lassen. Zum Servieren mit Schnittlauchröllchen garnieren. Guten Appetit!

Markiert: